Bereit sein ist viel, warten zu können ist mehr, doch erst den rechten Augenblick nützen ist alles.
– Arthur Schnitzler –


Ich stehe mit viel Leidenschaft, Engagement und einem Auge fürs Detail hinter der Kamera, um immer das Optimum zu liefern. Besondere Momente im richtigen Moment einzufangen, sowie verschiedene Szenen aus einem noch nie gesehenen Blickwinkel abzulichten ist das, was mich herausfordert. Ich habe in den letzten paar Jahren eigenständig viel Wissen angeeignet, einige Tricks gelernt und eigene Workflows ausgearbeitet.  Neben der Fotografie interessiere ich mich seit meiner Kindheit für das Wetter.  Täglich befasse ich mich mit der Meteorologie und besonders die Naturgewalt hat es mir angetan. Denn es gibt kein besseres Feuerwerk für mich als das der Natur. Wenn die Blitze über den Himmel zucken oder tiefhängende Wolken/Böenkragen eine Weltuntergangsstimmung verbreiten, dann ist meine Zeit gekommen um nach draussen zu gehen.

Das Jagen von Naturgewalten und den besten Bildern macht mir sehr viel Spass und ich erlebe viele Abenteuer dabei. Dazu gehört auch das Übernachten in fernen Ländern, was ich somit auch mit Reisen und Erholung verbinden kann. Der Übername „THE CHASER“ (Der Chaser) kommt hierbei voll auf seine Kosten. Denn das Jagen der Stürme, das Reisen und erleben von neuen Abenteuern verbunden mit der Fotografie ist das, was mein Leben bereichert. Es gibt viele Hochs und auch Tiefs, sowie auch alles seine Sonnen- und Schattenseiten im Leben hat.

 

Der perfekte Moment, festgehalten in einem perfekten Bild, fasziniert und bringt gleichzeitig immer wieder neue Herausforderung mit sich. Die unendlichen Möglichkeiten der digitalen Fotografie in Kombination mit der professionellen Arbeit begeistert mich täglich aufs Neue.